Buchpräsentation/Ausstellung: 28 000 x Kunst Stoff Garten Stuhl

Am Freitag, den 25.09.2019, an einem schönen und milden Herbsttag, war es endlich soweit. Wir hatten die Möglichkeit, die Zeit und die Muse unsere Publikation „Kunst Stoff Garten Stuhl. […]“ zu präsentieren und etwas zu feiern. Dies geschah in der EBENE0 (Züblin-Parkhaus) in Stuttgart in einer, wie wir glauben, passenden und guten Atmosphäre.

Neben der Präsentation unseres Buchs ging es natürlich auch darum, ein gewisses Raumerlebnis zu schaffen, wie sollte es auch anders sein, wir sind Architekten. So war nicht nur das Buch Teil der Präsentation, sondern unter anderem auch eine „Rauminstallation“, bestehend aus einem Video, einem Audioprojekt sowie einer Plakat- und Postkartenserie mit jeweils drei verschiedenen Motiven. Plakat II nahm dabei eine besondere Rolle ein, während die zwei anderen Plakate als Ankündigungsposter verwendet wurden.

Es war der Versuch, den öffentlich zugänglichen Grün-Raum des Hallschlags in den Ausstellungsraum zu übersetzen.

Das „grüne“ Plakat (II/III) ist nicht nur grün oder hat ein Camouflage-Muster, sondern es ist übersät mit 28 000 Kunststoff-Gartenstühlen sowie mit den Symbolen der kategorisierten Aneignungselemente unserer Publikation. In Summe waren während der Präsentation ungefähr 2 800 023 Kunststoffgartenstühle im Ausstellungsraum verteilt.

Ein extra für das Plakat erstellte Skript (in Processing) wandelte ein gewöhnliches Foto einer Wiese (Publikation, Feld B) und dessen Pixel in einen Kunststoff-Gartenstuhl-Pattern-Plakat um.

Jede 10×10 Pixelmatrix des Fotos (also ein 10×10 Pixelausschnitt) entspricht dabei einem Stuhl, der durch das Skript in die Durchschnittsfarbe des jeweiligen 10×10 Pixelfelds eingefärbt wird. Alle Plakatgrafiken wurden mit Processing erstellt und / oder manipuliert. Ein gesonderter Webeintrag mit genauerer Beschreibung zu der Plakatserie folgt.

Außerdem, an dem Abend starteten wir ein neues Projekt: „23 x Kunst Stoff Garten Stuhl“. Im Rahmen der Präsentation hatten wir im Vorfeld 23 Kunststoff-Gartenstühle besorgt, gestempelt und nummeriert. Unsere Idee war und ist es – diese Sitzmöbel an Besucher/Interessierte weiterzugeben, wenn sie für ein Jahr eine „Stuhlpatenschaft“ übernehmen. Nach dem Jahr geht der jeweilige Kunststoff-Gartenstuhl in den Besitz des Paten über, im Gegenzug dokumentieren die Stuhlpaten ein Jahr lang wie sie ihren Kunststoff-Gartenstuhl in ihr Leben, in ihren Lebens-Raum, integrieren. Mit dem Material sind eine Publikation und eine Ausstellung geplant. Bereits am Eröffnungsabend fanden sich zahlreiche Stuhlpaten. Wie man auf dem folgenden Foto sieht, machen sie sich nach dem Ausstellungsbesuch, bepackt mit ihrem neuen „CUBA II WHITE“, auf den Heimweg.

Ein besonderes Dankeschön geht schon jetzt an die Stuhlpaten, wir freuen uns auf die Fotos! Detaillierte Informationen zu dem Projekt folgen zeitnah, falls Sie Interesse haben, an dem Projekt teilzunehmen, schreiben Sie uns doch einfach eine Mail. Wir haben noch ein paar wenige einsame patenlose Stühle: stuhlpate@metatektur.org

Das Video das bei der Ausstellung zu sehen war und im Rahmen des Siedlungs- und Strukturfoschungsprojekts Hallschlag.org gemacht wurde, ist hier zu finden (in HQ, also bitte etwas Geduld):

Viele Grüße an alle Besucher der Buchpräsentation/Ausstellung, Interessenten und Unterstützer der Publikation und unserer Arbeit… :)

PRISTA
10/2019

INFO
Organisation: Lore Stangl
Konzept/Grafik: PRISTA (Printschler, Stangl)
Aufbau: Lore Stangl, Carla Nordmann und Helping Hands
Skript/Video: Josef-Matthias Printschler

PLAKATE
Plakat I : „Kunst Stoff Garten Stuhl“, Format A1, 50 Stück, Offsetdruck auf 115g Affichenpapier
Motiv: gestapelte Stühle

Plakat II: „28 x 28 000 000“, Format A1, 250 Stück, Offsetdruck auf 115g Affichenpapier
Motiv: Kunststoffgartenstuhlwiese

Plakat III: „70 Typen“, Format A1, 50 Stück, Offsetdruck auf 115g Affichenpapier
Motiv: 70 verschiedene Kunststoffgartenstühle

POSTKARTEN
Postkarte I-III, jeweils 100 Stück, folienkaschiert matt

STÜHLE
„CUBA II WHITE“, Kunststoffgartenstuhl, 23 Stück, gestempelt und nummeriert

VIDEO
„I X MMXIX“ 06:09:10, Hallschlag Stuttgart 08/09 2019

   
Previous post